Überspringen zu Hauptinhalt
+49 2161 696940 – 10
Solaranlage

Welche Möglichkeiten haben Projektgesellschaften für erneuerbare Energien und Immobilien, Kapital für ihre Investitionsprojekte zu erhalten?

SMARTeFunding@OwnMission

So werben Unternehmen heute alternativ zur Bankenfinanzierung Kapital ein!

Projektgesellschaften für erneuerbare Energien und Immobilien werden im Rahmen ihrer Finanzplanung mit der Frage konfrontiert, wie das benötigte Kapital zu beschaffen ist. Der erste Weg ist das Gespräch mit der Bank, um einen Kredit für das Projekt zu beantragen. Hierbei treffen Unternehmen vermehrt auf Ablehnung, da gemäß Basel III nicht das entsprechende Eigenkapital eingesteuert werden kann. 

Was bedeutet Basel III bei der Aufnahme von Fremdkapital über eine Bank?

Durch die 2014 eingeführte Bankenregulierung Basel III wurde der über einen gewissen Prozentsatz des Beleihungswertes hinaus gehende Finanzierungsanteil für die Institute deutlich teurer. Nach der für 2022 geplanten Erweiterung (Basel IV) wird dies nochmals schmerzhafter für die Kreditinstitute. Der Anteil, den die Kreditinstitute mit ihren klassischen Darlehen zum Gesamtinvestitionsvolumen für die Projektentwicklung beitragen, sinkt durch die Baseler Reformen kontinuierlich.

Banken haben somit, bei der Vergabe von Krediten, deutlich höhere Auflagen zu erfüllen. Bei der Finanzierung spielt das Eigenkapital des Antragstellers eine deutlich höhere Rolle wie in den Jahren zuvor. Somit sind 30% der gesamten Finanzierungssumme aus Eigenkapital einzubringen. Sollte dies seitens des Unternehmens nicht der Fall sein, wird die Bank aufgrund der Baseler Reformen immer seltener einen Kredit vergeben können. 

Bedeutet dies nun für Unternehmen, keine neuen Projekte angehen zu können, wenn das Eigenkapital fehlt? 

Die gute Nachricht ist, dass Unternehmen die Eigenkapitallücke mit mezzaninem Eigenkapital ausgleichen können. Über ein Investitionsprojekt wird die fehlende Kapitalsumme im Rahmen des Crowdinvestings erhoben. Zwar handelt es sich im eigentlichen Sinne um Fremdkapital, bilanziell wird dieses jedoch als Eigenkapital erfasst. Auf diese Weise haben auch Privatanleger die Möglichkeit, in interessante Projekte zu investieren, die normalerweise nur institutionellen Anlegern zur Verfügung stehen.

Wieso kann Mezzanine-Kapital bilanziell als Eigenkapital erfasst werden? 

Eigenkapital ist in den Wirtschaftswissenschaften derjenige Teil des Kapitals von Wirtschaftssubjekten, der sich bilanziell als positive Differenz aus Vermögen und Schulden zeigt, so dass das Eigenkapital dem Reinvermögen entspricht. Eine gleichberechtigte Definition geht davon aus, dass das Eigenkapital den Wirtschaftssubjekten zeitlich unbefristet zur Verfügung steht und somit keiner Rückzahlungsverpflichtung unterliegt.

Fremdkapital ist in der Betriebswirtschaftslehre Kapital, das einer juristischen Person (Unternehmen oder Gebietskörperschaft) von ihren Gläubigern befristet und rückzahlbar zur Verfügung gestellt wird oder aus der Innenfinanzierung stammt (Rückstellungen).

Mezzanine-Kapital beschreibt als Sammelbegriff Finanzierungsarten, die in ihren rechtlichen und wirtschaftlichen Ausgestaltungen eine Mischform zwischen Eigen- und Fremdkapital darstellen. Dabei wird in der klassischen Variante einem Unternehmen wirtschaftliches oder bilanzielles Eigenkapital zugeführt, ohne den Kapitalgebern Stimm- oder Einflussnahmerechte bzw. Residualansprüche wie den echten Gesellschaftern zu gewähren.

Fazit: Ein gesunder Finanzierungsmix zwischen Fremd-, Eigen- und Mezzanine-Kapital ist die optimale Finanzierungsstruktur und stärkt Projektgesellschaften in ihrer Verhandlungsposition gegenüber ihren Banken.

Eine lohnenswerte Möglichkeit stellt das Eigenemissionsprivileg dar. Im Rahmen unsere SMARTeFunding@OwnMission Prozesse können Projektgesellschaften Kapital durch die Platzierung von nachrangigen Vermögensanlagen oder Wertpapieren digital Mezzanine-Kapital einwerben.

Was passt für Sie jetzt am besten? Was können Sie tun?

Wenn Sie im Rahmen eines Investitionsprojektes Kapital erheben müssen, stehen wir Ihnen mit unsereren SMARTefunding@OwnMission Prozessen auf Basis der SMARTeFunding@Software-as-a-Service (SaaS) Softwarelösung zur Seite. Wir geben Ihnen die Mittel an die Hand, um online digital Mezzanine-Kapital einzuwerben und Ihr unternehmerisches Vorhaben umzusetzen. 

Informationen anfordern:

    richten Sie in Ihrem Branding Ihre Finanzierungsplattform ein

    finanzieren Sie Ihre Unternehmensprojekte bankenunabhängig

    bieten Sie innovative Investments mit Hilfe von Tokenisierung

    starten Sie Ihre Emission schneller und günstiger

    senken Sie Ihre Akquisitions-,Vertriebs- und Verwaltungskosten

    vereinfachen Sie den Workflow Ihres Vertriebes

    stärken Sie Ihr Kundeninformationsmanagement

    konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft

    An den Anfang scrollen
    PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com